Konsumauszeit im November

Auch in diesem Jahr veranstalten Apfelmädchen&sadfsh wieder eine Konsumauszeit. Es geht vor allem darum sich, kurz vor der Weihnachtszeit, mit seinem Konsum auseinander zu setzten und sich ganz bewusst dem Konsumrausch zu widersetzen.

Ich werde in diesem Jahr auch mitmachen. Eigentlich kaufe ich nur dringend benötigte und gewünschte Dinge seit meinem Jakobsweg 2014. Denn danach habe ich auch eine Konsumauszeit von 6 Monaten genommen und erst nach 8 oder 9 Monaten gemerkt, dass sie schon lange vorbei ist. 🙂 Seitdem überlege ich mir sehr genau was ich kaufe und besitzen will. Letztens wollte ich gerne eine bestimmte Bastelanleitung haben, die als ebook 3€ kostet. Und selbst bei einem so geringen Betrag habe ich lange überlegt, ob ich mir die zu Weihnachten wünsche. Im Endeffekt habe ich sie mir gegönnt und sofort gekauft. Andererseits musste ich seit meiner Schwangerschaft auch vieles neu anschaffen. Erst neue Schwangerschaftsklamotten, dann Stillklamotten und natürlich die ganze Erstaustattung für Lemoli (zu diesen Themen wird es demnächst auch mal einen Beitrag geben). Und bei einigen Dingen war ich ganz und gar nicht minimalistisch. Daher wird es mir wahrscheinlich gut tun mich mal wieder darauf zu besinnen. Ganz weihnachtlich also 😉

 

Außerdem schreiben Apfelmädchen&sadfsh in ihrere Ankündigung:

„Statt uns wie im letzten Jahr vor allem darauf zu konzentrieren, nichts zu kaufen, wollen wir dieses Mal nach neuen Ideen suchen. Alternativen entdecken und ausprobieren.“

Auch das ist ein Punkt der schon lange auf meiner to do Liste steht. Ich möchte mehr gekaufte Kosmetikprodukte in Plastikverpackungen ersetzen durch selbst gemachte. Die Zutaten liegen hier und warten nur darauf ausprobiert zu werden! Auch im hinblick auf mögliche Weihnachtsgeschenke scheint mir das eine gute Idee zu sein 😀

 

Und spätestens Ende November gibt es dann mein Fazit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s